Fallstudien auf Mitarbeiterebene

 

Unternehmensberater will
Work-Life-Balance und Energie erhöhen

unternehmensberater.png

Kunde

  • 39 Jahre alter Unternehmensberater, verheiratet, 1 Tochter

  • 60-65h Arbeitswoche

  • Fehlende Energie, trinkt viel Kaffee (12 Tassen), schläft schlecht

  • Überflieger bei der Arbeit, fühlt sich als Versager im „Leben“

Ziele

  • Mehr Energie ohne Kaffee

  • Ausgeglichenes Leben und Energie für die Familie haben

Coaching

  • Zeichnete Lebensmittel- und Kaffeekonsum auf. Wir identifizierten Ernährung als Kernproblem
  • Tägliche Ernährungstipps via SMS. z.B. gesunde Snacks im Supermarkt kaufen, beim Frühstück Marmeladenbrot durch Porridge, Früchte und Nüsse ersetzen – reduzierter Kaffeebedarf
  • Nahm sich 30-40 min. täglich Zeit für das Mittagessen
  • 2h Sport/Woche und Austesten der richtigen Sportart

Nach 3 Wochen

  • Trank nur noch 3 Tassen Kaffee statt 10-12 und schlief dadurch 7 – 8 statt nur 4 – 6 Stunden
  • Energieniveau war gestiegen, fing mit Pilates an 1x die Woche

Nach 9 Wochen

  • Trank Mate Tee statt Kaffee
  • Produktivität stieg, was zu weniger Arbeitsstunden/Woche führte. Die freie Zeit nutzte er für seine Familie.
  • Er fühlte sich, als hätte er wieder Energie wie mit Mitte 20
 
 

Programmierer will
Gewicht verlieren

programmierer.png

Kunde

  • Programmierer, 23 Jahre alt

  • Übergewichtig seit seiner Kindheit

Ziele

  • Einfach „in Form kommen“ und motiviert sein
  • Nachhaltige Änderungen am Lebensstil vornehmen, statt eine weitere „Diät“ zu testen

Coaching

  • Tägliche Ernährungstipps
  • Tägliches Wiegen und Check in mit Coach am Morgen stellte Eigenverantwortung und Motivation sicher
  • 40 min trainieren vor oder nach der Arbeit mit Ganzkörpertraining

Nach 3 Wochen

  • Verlor 3 kg und wurde besser bei der Auswahl der Lebensmittel
  • Energielevel schoss durch die Decke!  Entschloss sich, einer Rudergruppe beizutreten die auf dem Ergometer trainierte

Nach 9 Wochen

Zum ersten Mal in seinem Leben konnte er nach unten schauen und seine Füße sehen! Er hatte 10 kg verloren und wurde sogar befördert!!

 

Arbeitende Mutter will
Gewicht verlieren & Energie gewinnen ohne Sport

arbeitende mom.png

Kunde

  • 43, Mutter von 3 Kindern

  • Arbeitete Vollzeit in einem dynamischen Umfeld

  • “Beruhigte” sich oft nach langen Arbeitstagen mit Wein und übermäßigem Essen, was zu Gewichtszunahme und niedrigem Energielevel führte

Ziele

  • Abnehmen ohne Sport und schlank bleiben
  • Energielevel steigern

Coaching

  • Integration von meditativen Übungen und Änderung der Ernährungsgewohnheiten. Meditation und Yoga halfen ihr, auf Essen zur Entspannung zu verzichten
  • Unterstützung bei der Auswahl der täglichen Speisen durch tägliches Feedback via WhatsApp
  • Tägliche Gewichtskontrolle

Nach 3 Wochen

Verlor 4 kg, indem sie Snacks durch Aktivitäten wie Abendspaziergänge und Meditation ersetzte und nur noch halb so viel Wein trank

Nach 9 Wochen

  • Verlor weitere 7 kg & begann mit Hund zu joggen
  • Fühlt sich energiegeladen und gesund
  • Hormonlevel laut ihrem Arzt wieder auf normalem Niveau
 

Chirurg will
Energie und Ausdauer erhöhen und fitter aussehen

Chefarzt.png

Kunde

  • 50 Jahre alter Arzt

  • Dünn, mit geringer Muskelmasse

  • Kleiner Bierbauch

Ziele

  • Stärker werden und fit aussehen, 10 Klimmzüge schaffen
  • Bessere Konzentration und Ausdauer bei der Arbeit

Coaching

Strategisches Ernährungs- und Kraftcoaching mit strikter Ausrichtung darauf, gesunde Schlafgewohnheiten zu schaffen

Nach 3 Wochen

  • Von 0 auf 2 Klimmzüge
  • Verlor 2 kg

Nach 9 Wochen

  • Wurde bei langen Operationen nicht mehr müde und hatte nach der Arbeit noch Energie für andere Aktivitäten
  • Selbstbewusster fitter Mann, der nun 15 Klimmzüge schafft
 

Junger Vertriebler will
sportliches Ziel erreichen

jogger.png

Kunde

  • 27 Jahre alter Vertriebsmitarbeiter

  • Jogger

Ziele

 

  • “Fühlen" wie es ist 10km wirklich zu rennen und nicht nur zu joggen
  • 5 Min von seiner 10km Bestzeit reduzieren die bei 50 min lag & effizienten Laufstil erlernen

Coaching

  • Korrektives Lauftechnikprogramm mit Zero-Drop Schuhen und Stabilitätstraining
  • Einbau von Intervalltraining mit Fartlek-Variationen
  • Änderten Essgewohnheiten um täglich 20% mehr Kohlenhydrate einzunehmen

Nach 3 Wochen

  • Laufstil veränderte sich gänzlich, so dass sich Laufen „leicht“ anfühlte

  • War 2 min schneller auf 5km, lag nun bei 22 min

  • Er hatte ein wenig Körperfett verloren, worauf er stolz war

Nach 9 Wochen

  • Weitere Verbesserung der Lauftechnik

  • Verbesserte Schlafgewohnheiten hoben Energielevel an

  • Schaffte mit 43 Min seine 10km Bestzeit um 7 Min zu toppen!

 

Sie wollen mehr erfahren?